Dr. Fassbender Rechtsanwälte | Zwangsvollstreckung Schweiz

Vertragsfragen nicht erst klären, wenn es zum Streit kommt.

Es ist überraschend wie häufig uns Mandanten beauftragen, die Verträge unterzeichnen, ohne sich jemals über deren Inhalt genauere Gedanken gemacht zu machen. Verträge werden oftmals behandelt, wie das Kleingedruckte, das man ja sowieso nicht ändern kann...

Read More

Können deutsche Insolvenzverwalter auf Masse in der Schweiz zugreifen?

Dies regelt das IPRG (Bundesgesetz über das Internationale Privatrecht), dort die Art. 166 ff. Seit dem 01.01.2019 gibt es für die Praxis tiefgreifende Veränderungen und Erleichterungen...

Read More

Beendigung einer Betreibung durch Rückzug

Jede Betreibungshandlung wird im sog. Betreibungsregister zum jeweiligen Schuldner vermerkt. Es wird die Höhe der betriebenen Forderung...

Read More

Betreibungen in der Schweiz aus deutschen notariellen Grundschuldbestellungsurkunden “Urkunde”

Üblicherweise werden deutsche Grundstückskaufverträge über Bankdarlehen finanziert, wobei diese Darlehen durch die Bestellung einer Grundschuld, sowie der persönlichen Haftungsübernahme für den Grundschuldbetrag nebst sofortiger Zwangsvollstreckungsunterwerfung in das gesamte Vermögen abgesichert werden...

Read More